Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Zahl des Monats

37,4% der Deutschen fühlen sich durch Straßenlärm belästigt.

37,4% der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der DEGS1-Studie gaben an, sich durch Straßenverkehrslärm belästigt zu fühlen. Als starke oder sehr starke Belästigung erlebten 6,3% den Straßenverkehrslärm.

Mehr Informationen zum Thema finden sich im Artikel Soziale Ungleichheit von Lärmbelästigung und Straßenverkehrsbelastung – Ergebnisse der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1).

Stand: 01.04.2014

Zusatzinformationen

Ge­sund­heits­mo­ni­to­ring

In­fek­ti­ons­schutz

For­schung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit