Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Journal of Health Monitoring 3/2019

Public Health Journal for Germany. Quelle: RKI

SEPTEMBER 2019
AUSGABE 3

Etablierung eines migrationssensiblen Gesundheitsmonitorings am Robert Koch-Institut – Ergebnisse des IMIRA-Projektes

Ausgabe 3/2019 des Journal of Health Monitoring berichtet über die Etablierung eines migrations­sensiblen Gesundheitsmonitorings am Robert Koch-Institut.

Der erste Beitrag der Ausgabe beschäftigt sich mit der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen mit Migrations­hintergrund in Deutschland. Hierbei wird die gesundheitliche Lage von 11- bis 17-Jährigen anhand ausgewählter Indikatoren beschrieben.

Der Fokus des zweiten Beitrags liegt auf der Weiter­entwicklung der Gesundheits­berichterstattung zu Migration und Gesundheit. Der Artikel präsentiert die Entwicklung eines (Kern-)Indikatorensets zur Beschreibung der Gesundheit von Menschen mit Migrations­hintergrund.

Der dritte Beitrag fokussiert auf die Überprüfung und Weiter­entwicklung relevanter migrations­bezogener Konzepte. Ziel ist es, die Diversität der in Deutschland lebenden Bevölkerung langfristig besser erfassen und abbilden zu können und gleichzeitig die Gesundheits­forschung im Kontext von Migration voranzubringen.

Stand: 18.09.2019

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.