Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Kurzfilm zur KiGGS-Studie

Wie viele Jugendliche rauchen, und wie viele von ihnen tun dies auch noch als junge Erwachsene? Wie viele übergewichtige Kinder sind auch nach mehr als zehn Jahren noch übergewichtig? Wie haben sich psychische Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen im Lebensverlauf entwickelt? Das zeigen die neuen Daten von KiGGS - der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. An der KiGGS-Welle 2 nahmen auch Kinder und Jugendliche teil, die bereits in der ersten KiGGS-Studie (2003-2006) befragt und untersucht wurden.

Das Video zeigt anhand einiger Beispiele, wie die Unter­suchungen in den KiGGS-Studien­zentren ablaufen.

Ausführliches TV-Footage (mit Ton) kann in der RKI-Pressestelle angefordert werden (Kontaktformular).

Stand: 15.03.2018

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.