Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Übersicht der Surveillance-Systeme für Erreger und Resistenz

In Deutschland existiert eine Vielzahl an Surveillance-Systemen und anderen Informationsquellen zum Vorkommen von Infektionserregern und ihrer Resistenz gegenüber Antiinfektiva. Sie unterscheiden sich hinsichtlich vieler Faktoren wie z.B. Methodik der Erfassung, geographische Reichweite des Systems, Art der erfassten Erreger und Erhebungsbereich (ambulant, stationär). Das primäre Ziel der hier dargestellten Tabelle ist es, eine Übersicht der in Deutschland existierenden Surveillance-Systeme und ihrer Charakteristika zu geben.

Erscheinungsdatum 29. Januar 2015 PDF (141 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.