Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zum Einsatz von Cookies

Mit dem Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihren Aufenthalt auf der Seite anonymisiert aufzeichnen. Die Auswertungen enthalten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich zur Analyse, Pflege und Verbesserung unseres Internetauftritts eingesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

ZBS 4: Spezielle Licht- und Elektronenmikroskopie

Leitung:
Michael Laue
Vertretung:
Christoph Schaudinn

Aufgaben

  • Elektronenmikroskopische (EM) Erreger-Schnelldiagnostik: Primärdiagnostik, Identifizierung und Differenzierung pathogener bakterieller und viraler Erreger aus Umweltproben und vom Patienten
  • Elektronenmikroskopische Charakterisierung und Klassifizierung neuer sowie seltener Erreger anhand morphologischer Kriterien
  • Entwicklung, Überprüfung und Standardisierung von Präparationsverfahren für die elektronenmikroskopische Diagnostik von Erregern
  • Durchführung von Ringversuchen und Fortbildungen zur Qualitätssicherung in der EM-Erregerdiagnostik
  • Durchführung von licht- und elektronenmikroskopischen Untersuchungen zur Struktur von infektiösen Mikroorganismen und den Mechanismen ihrer Infektiosität, Pathogenität oder Tenazität
  • Betrieb infrastruktureller Kapazitäten: Zentrales Fotolabor und Bilddokumentation, RKI-internes Service- und Kompetenzzentrum für Licht und Elektronenmikroskopie

Stand: 03.01.2019

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.