Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Forschungsagenda des Robert Koch-Instituts

Die Forschungsthemenfelder des Robert Koch-Instituts und ihr Verhältnis zum Public Health Action Cycle. Quelle: RKI Die Forschungsthemenfelder des Robert Koch-Instituts und ihr Verhältnis zum Public Health Action Cycle.

Das Robert Koch-Institut ist das nationale Public-Health-Institut und trägt wesentlich zum Gesundheitsschutz in Deutschland bei. Seine Wissenschaft­lerinnen und Wissenschaftler beobachten und bewerten gesund­heit­liche Trends und Risiken in der Bevölkerung. Darauf basierend erstellen sie Empfehlungen und Handlungs­vorschläge für die Politik und verschiedene Akteure im Gesundheits­wesen. Auf diese Weise trägt das Institut dazu bei, gesundheit­liche Krisen zu meistern – oder bestenfalls ganz zu verhindern.

Dieses Aufgabenfeld entwickelt sich stetig weiter. Der demografische Wandel, Veränderungen von Krankheits­spektrum und Risikofaktoren, die Internatio­nalisierung und Digitalisierung zahlreicher Lebens­bereiche und techno­logische Innovationen stellen einerseits neue Anfor­derungen an das RKI – gleichzeitig ebnen sie den Weg für neue Forschungs­ansätze und Methoden. Die Forschungs­agenda, die 2018 veröffentlicht wurde, fasst die aktuellen und künftigen Forschungs­schwerpunkte des Instituts zusammen.

Forschungsagenda 2018 – 2025: gesamt (PDF, 1 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Forschungsagenda 2018 – 2025: Zusammenfassung (PDF, 51 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 13.08.2018

Forschungsthemenfelder

Determinanten von Gesundheit und Krankheit

Menschenmenge. Quelle: Pavlo Vakhrushev - stock.adobe.comIn einer sich wandelnden Welt müssen die viel­schich­tigen und wechsel­seitigen Einflüsse auf Gesund­heit und Krank­heit weiter erforscht werden.

mehr

Evidenzbasierung und Evaluierung von Maßnahmen

Impfkalender. Quelle: Martin Lang - stock.adobe.comEmpfehlungen und Maß­nahmen zu Gesund­heits­förderung, Prävention und Krisen­management müssen evidenz- und datenbasiert sein, ziel­gruppen­spezifisch kommuniziert werden und sich in der Praxis bewähren.

mehr

Methodische Fortentwicklung

Flugrouten. Quelle: RKIDie methodischen Grund­lagen für den Gesund­heits­schutz von morgen müssen heute gelegt werden.

mehr

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.