Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Invasive Meningokokken-Erkrankungen, 2009 – 2011

Zur Situation bei ausgewählten Infektionskrankheiten in Deutschland

Der Situationsbericht im Epidemiologischen Bulletin 39/2012 beschreibt die Epidemiologie von invasiven Meningokokken-Erkrankungen in Deutschland seit 2009. Es werden saisonale, demographische und klinische Aspekte beschrieben und serogruppenspezifische Analysen dargestellt, bei denen auch die Auswirkungen der Meningokokken-C-Impfung untersucht wurden.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 39/2012 (PDF, 172 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 01.10.2012

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.