Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

November 2015: Männergesundheit

15% mehr Syphilis-Meldungen bei Männern als im Vorjahr

Informationsgrafik: Syphilis.  Quelle: © Robert Koch-InstitutSyphilis bei Männern – Gemeldete Fälle, differenziert nach Infektionsweg Quelle: © Robert Koch-Institut 2015, IfSG-Meldedaten 2009-2014

Die Zahl der Syphilis-Meldungen bei Männern ist um 15% im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Bei Frauen fiel sie  im Vergleich zum Vorjahr leicht ab (-3%). Bei Angaben zum Infektionsweg wurde in 84% der Fälle Sex zwischen Männern als wahrscheinlicher Infektionsweg angegeben, in 16% der Fälle eine Ansteckung über heterosexuelle Kontakte.

Anlässlich des International Men's Day am 19. November 2015 möchten wir an dieser Stelle auf das Thema Männergesundheit aufmerksam machen, das mehr ist als nur sexuelle Gesundheit. Einen umfassenden Überblick liefert der Männergesundheitsbericht: Gesundheitliche Lage der Männer in Deutschland (PDF, 5MB, Datei ist nicht barrierefrei).

Im Infektionsepidemiologischen Jahrbuch finden Sie weitere Informationen zum Thema sexuell übertragbare Infektionen: Infektionsepidemiologisches Jahrbuch für 2014 (PDF, 2MB, Datei ist nicht barrierefrei).

Stand: 01.11.2015

Zusatzinformationen

Ge­sund­heits­mo­ni­to­ring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.