Beispielhafter Druckverlauf bei einer 134°C-Sterilisation