Das Foto zeigt die Mitglieder des Teams der Mental Health Surveillance am Robert Koch-Institut.