Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

6.-9.6.2018, Bochum - Deutscher STI-Kongress 2018

Anfang:
06.06.2018
Ende:
09.06.2018
Veranstaltungsort:
Gastronomie im Stadtpark Bochum

Der STI-Kongress wird von der Deutschen STI-Gesellschaft ausgerichtet und steht unter dem Motto "STI auf der Spur: vorbeugen, erkennen, behandeln". Auf dem Programm stehen auch Vorträge von RKI-Wissenschaftlern, u.a. "STI in Deutschland - Wie ist die Lage?" und "Molekulare Typisierung der Gonokokken in Deutschland". Weitere Themen: Studien und Projekte zur sexuellen Gesundheit(-sversorgung) von Migranten, Neue Therapie­optionen bei Gonokokken-Infektionen, HIV-Prä­expositions­prophylaxe (PrEP) u.v.m.

Einen Tag vor dem STI-Kongress 2018 (6. Juni) findet, wie auch in den letzten Jahren, ein Leopoldina-Symposium der Nationalen Akademie der Wissenschaft statt. Im Mittelpunkt der Vorträge wird das Thema "Gefahr Im Verzug – Danger Theorie bei Infektionen und Entzündungen" stehen. Die Teilnahme an dem Symposium ist kostenfrei.

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.