Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

11. Mitteilung der GEKO

Zur Verwendung der Begriffe Risiko und Wahrscheinlichkeit im Kontext genetischer Untersuchungen

Es ist allgemein anerkannter Stand der Wissenschaft und Technik, dass es im Rahmen der Aufklärung und genetischen Beratung vor genetischen Untersuchungen unterstützend wirken kann, der ratsuchenden Person gegenüber wertneutrale Formulierungen zu verwenden, um beim Empfänger negative Assoziationen und Fehlinterpretationen zu vermeiden.

Deshalb hat die GEKO entschieden, zukünftig im Kontext der Aufklärung und genetischen Beratung den Begriff „Wahrscheinlichkeit“ anstelle des häufig negativ konnotierten Begriffs „Risiko“ in ihren Dokumenten zu verwenden, also z.B. von Erkrankungswahrscheinlichkeit anstelle von Erkrankungsrisiko zu sprechen. Die GEKO sieht in diesen Fällen keinen Konflikt mit dem Gesetzestext des Gendiagnostikgesetzes (GenDG).

Stand: 22.07.2021

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.