Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

GenBIn2-Studie

Genetische Beratung in Deutschland – Struktur und Inanspruchnahme

Im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit vertreten durch das Robert Koch-Institut

Projektleitung: Dr. Holger Tönnies (RKI), Univ.-Prof. Dr. Irmgard Nippert

Förderkennzeichen: ZMVi1-2515-FSB-791

Laufzeit: 01.12.2015 – 31.03.2018

Die GenBIn2-Erhebung liefert einen umfassenden aktuellen Überblick zur Inanspruchnahme der genetischen Beratung in Deutschland. Die Daten ermöglichen den Vergleich mit den GenBIn1-Daten zum "Status quo ante" in 2011 (vor der Einführung der fachgebundenen genetischen Beratung) und einen differenzierten Einblick in aktuelle Entwicklungen der genetischen Beratung aufgrund erweiterter Erhebungskategorien der GenBIn2-Studie.

Stand: 14.12.2018

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.