Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Mitglieder der Kommission für Gesund­heits­bericht­erstattung und Gesundheitsmonitoring (GBEMON)

NameInstitution
Vorsitzende

Prof. Dr. Petra Kolip

Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Universität Bielefeld

Prof. Dr. Susanne Wurm

Institut für Psychogerontologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Nürnberg

Mitglieder
Prof. Dr. Michael BosnjakLeibniz-Zentrums für Psycho­logische Information und Dokumentation (ZPID)
Universität Trier
Prof. Dr. Eva BitzerInstitut für Alltagskultur, Bewegung und Gesundheit
Pädagogische Hochschule Freiburg
Dr. Elke Bruns-PhilippsNiedersächsisches Landes­gesundheits­amt
Hannover
Prof. Dr. Raimund GeeneFachbereich Angewandte Human­wissenschaften
Hochschule Magdeburg-Stendal, Stendal
Dr. Michael HägeleInstitut für Qualität und Transparenz von Gesundheits­informationen
Bichl
Prof. Dr. Wolfgang HoffmannInstitut für Community Medicine
Universität Greifswald
Dr. Joseph KuhnBayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittel­sicherheit
Erlangen
Prof. Dr. Tobias KurthInstitut für Public Health
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Prof. Dr. Susanne MoebusInstitut für Medizinische Informatik, Biometrie und Epi­demiologie
Universitätsklinikum Essen
Prof. Dr. Oliver RazumFakultät für Gesundheits­wissenschaften
Universität Bielefeld
Prof. Dr. Steffi Riedel-HellerInstitut für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health
Universitätsklinikum Leipzig
Dr. Ingrid SchubertPMV-Forschungsgruppe
Universität zu Köln
Prof. Dr. Ute ThyenKlinik für Kinder- und Jugendmedizin
Universitäts­klinikum Schleswig-Holstein Campus Lübeck
Prof. Dr. Herman van OyenSciensano
Brüssel, Belgien
Prof. Dr. Jürgen WindelerInstitut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheits­wesen (IQWiG)
Köln
Dr. Gabriele WindusNiedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Hannover
Prof. Dr. Hajo ZeebLeibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS GmbH Bremen

Stand: 11.01.2019

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.