Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

So funktioniert die Teilnahme

Eine Registrierung bei GrippeWeb ist in wenigen Schritten möglich. Wir freuen uns anschließend auf Ihren wöchentlichen Beitrag, indem Sie für sich (ggf. auch für Ihre Kinder) jede Woche die Frage beantworten, ob Sie eine akute Atemwegserkrankung hatten.

Schritt 1: Registrieren unter https://grippeweb.bund.de

Wenn Sie sich entschließen, mitzumachen (Mindestalter 16 Jahre), wird für Sie zunächst ein Konto eingerichtet. Das geht so: Sie registrieren sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort und bekommen dann von uns eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse zugeschickt.

Schritt 2: E-Mail-Adresse bestätigen

Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, indem Sie den Anweisungen in der E-Mail folgen, die Sie von uns erhalten haben. Ihr Konto ist nun freigeschaltet und Sie können sich anmelden.

Schritt 3: Persönliche Angaben vervollständigen

Nach der ersten Anmeldung vervollständigen Sie Ihre Angaben und geben Ihr Einverständnis zur Teilnahme an GrippeWeb. Damit haben Sie die Registrierung Ihres Kontos abgeschlossen. Wenn Sie zusätzlich für Ihr Kind / Ihre Kinder (bis 15 Jahre) in Ihrem Haushalt melden wollen, fügen Sie diese in Ihren Teilnahmeangaben hinzu.

Schritt 4: Fragen beantworten und damit einen Beitrag für die Wissenschaft leisten

Die wöchentliche Befragung dauert nur wenige Minuten.

Für jede Kalenderwoche haben Sie die Möglichkeit, die von uns gestellten Fragen zu beantworten. Sie können dabei immer die Fragen der letzten 4 Wochen bearbeiten.

Welche Fragen wir im Detail stellen, können Sie direkt in den FAQ nachlesen.

Sie erhalten von uns jede Woche eine E-Mail, die Sie an die wöchentliche Teilnahme erinnert.

Wichtig: Beantworten Sie bitte immer auch die wöchentlichen Fragen, wenn Sie keine Beschwerden hatten, also gesund waren. Nur so können wir den Anteil der GrippeWeb-Teilnehmenden berechnen, der krank war.

Stand: 07.07.2022

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.