Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Meldung von Echinokokkose gemäß §7 Abs. 3 IfSG

Die Meldung gemäß §7 Abs. 3 IfSG erfolgt auf einem Durchschlagbogen. Das Original wird vom Labor (Meldepflichtigen) ausgefüllt und an das Robert Koch-Institut (RKI) gesandt. Der Durchschlag wird an den Arzt, der die Probe eingesandt hat weitergeleitet (der nach IfSG den Meldepflichtigen bei der Erhebung der Angaben zu unterstützen hat). Dieser wiederum schickt den Durchschlag nach Vervollständigung an das RKI und ist somit seiner Zuarbeitungspflicht nachgekommen.

Dieser Erhebungsbogen darf NICHT verwendet werden, er dient lediglich zur Ansicht. Der Erhebungsbogen kann beim RKI angefordert werden:

per Fax:
+49 (0)30 - 18754-3533

per E-Mail:
IfSG-Laborinfo

per Post – Achtung NEUE Adresse:
Robert Koch-Institut
Labor-/Arztbericht
Nordufer 20
13353 Berlin

Erscheinungsdatum 2. Februar 2022 PDF (372 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.