Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Hygienefachpersonal – wann ist der Bedarf gedeckt?

Das Hygiene­fach­per­so­nal hat die Auf­gabe, Maß­nahmen zu im­ple­men­tieren, die Kranken­haus­infektionen ver­hindern. Die für die Patienten­sicherheit not­wendige adäquate Personal­aus­stattung ist zur­zeit auf­grund eines Mangels an quali­fi­ziertem Fach­personal nicht gegeben. Das Epi­de­mi­o­lo­gischen Bulletin 45/2018 gibt eine Über­sicht über die Quali­fi­ka­tion und Auf­gaben der im Be­reich Hygiene tätigen Berufs­gruppen, wieviele von ihnen in den Kranken­häusern in Deutsch­land tätig sind – und wie­viele nach einer Modell­rechnung ge­braucht werden.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 45/2018 (PDF, 634 KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)

Stand: 08.11.2018

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.