Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zum Einsatz von Cookies

Mit dem Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihren Aufenthalt auf der Seite anonymisiert aufzeichnen. Die Auswertungen enthalten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich zur Analyse, Pflege und Verbesserung unseres Internetauftritts eingesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Berliner Masernausbruch 2014/2015: Schwerpunkt stationär behandelte Kinder

Im Epidemiologischen Bulletin 47/48 2015 werden die Er­fah­run­gen einer großen Berliner Kinder­klinik bei der statio­nären Be­hand­lung von 12 Kindern während des Berliner Masernausbruchs 2014/2015 beschrieben. Die beiden detaillierten Fall­be­richte rufen in Erinnerung, dass Masern­er­kran­kungen in Deutsch­land aufgrund niedriger Impf­quoten nach wie vor sowohl möglich als auch potenziell lebens­be­drohlich sind.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 47/48 2015 (PDF, 310 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 23.11.2015

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.