Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Keuchhusten: Pilotprojekt zur Schließung von Impflücken bei Schülern und Lehrern in Sachsen

Das Gesundheitsamt Görlitz hat einen Keuchhusten-Ausbruch in einer Schule zum Anlass genommen, bei allen Schülern der sechsten Klassen und dem Lehrerkollegium im Landkreis eine freiwillig angelegte Kontrolle der Impfpässe auf vollständigen altersgerechten Keuchhusten-Impfschutz durchzuführen und Nachholimpfungen anzubieten. Eine detaillierte Auswertung dieses Pilotprojektes ist im Epidemiologischen Bulletin 5/2014 erschienen.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 5/2014 (PDF, 105 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 03.02.2014

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.