Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Nationale Referenzzentren im RKI

Am RKI sind die Nationalen Referenzzentren (NRZ) für Staphylokokken und Entero­kokken sowie für Salmonellen und andere Enteritiserreger angesiedelt. Zu den Aufgaben zählt neben der epidemiologischen Überwachung der Erreger auch die Weiter­entwicklung der Diagnostik, die Feintypisierung und das Testen der Resistenz­entwicklung. Außerdem arbeitet das RKI eng mit weiteren Nationalen Referenz­zentren und Konsiliarlaboren für verschiedene Erreger zusammen, darunter dem NRZ für die Surveillance von noso­komialen Infektionen an der Charité - Universitätsmedizin Berlin und dem NRZ für gramnegative Kranken­hauserreger an der Ruhr-Universität Bochum.

Stand: 09.05.2019

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.