Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

CATS – Corona KiTa Surveillance

Die Corona KiTa Surveillance (CATS) bildet das Modul 3 der Corona-KiTa-Studie und besteht aus drei Teilen:

  1. Monitoring und Auswertung von COVID-19-Meldedaten und der syndromischen Surveillance (u.a. GrippeWeb - https://grippeweb.rki.de/)
  2. Literaturanalyse von Studien zum Thema COVID-19 bei Kindern
  3. Aufbau einer Kinder Corona Studien (KiCoS) Plattform zum Austausch von Metadaten klinischer und epidemiologischer Forschungsansätze zum Thema Kinder und COVID-19 in Deutschland

Ziele der Surveillance-Datenanalysen sind die Untersuchung der Häufigkeit von COVID-19-Erkrankungen von Kindern mit oder ohne Teilnahme an der Kindertagesbetreuung als auch die Untersuchung der Rolle der Kinder bezüglich Suszeptibilität, Transmission sowie Krankheitsschwere bei COVID-19 durch eine für Kinder gezielte Auswertung der Meldedaten zu labordiagnostisch bestätigten COVID-19-Fällen und der syndromischen Surveillance. Bei der syndromischen Surveillance werden Daten zu akuten Atemwegserkrankungen basierend auf Symptomen erhoben.

Um die Aussagekraft der Surveillance Daten in Bezug auf das Expositions- als auch Infektionsumfeld zu verbessern, wurden die Surveillance Instrumente angepasst. Dazu war das Robert Koch-Institut (RKI) im Austausch mit örtlichen Gesundheits- und Landesgesundheitsämtern, um explorativ Daten zu erheben, welche Informationen von örtlichen Gesundheitsämtern erhoben werden und wie diese Daten in die Meldesoftware (SurvNet) eingegeben werden. Auf Grundlage dessen wurden Empfehlungen entwickelt, um SurvNet anzupassen. Zur Anpassung der syndromischen Surveillance wurden die Fragen in GrippeWeb erweitert, um mögliche Infektionen im KiTa-Setting zu erfassen.

Stand: 10.12.2020

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.