Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Häusliche Isolierung bei bestätigter COVID-19-Erkrankung: Flyer für Patienten und Angehörige (17.09.2021)

Vorderseite des Merkblattes Häusliche Quarantäne bei bestätigter Coronavirus-Krankheit-2019

Änderung zur Version vom 30.11.2020: Es wurde im Abschnitt "Haushaltsangehörige und Krankheitssymptome" a) das Wording angepasst (statt "Kontaktpersonen der Kategorie I" nun "enge Kontaktpersonen") und b) ein Satz zu Geimpften und Genesenen & Quarantäne ergänzt: "Eine Ausnahme gilt für Personen, die vollständig geimpft sind oder Personen, die eine gesicherte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, die weniger als 6 Monate zurückliegt."

Leicht erkrankte Patienten ohne Risikofaktoren für Komplikationen (z.B. Immunsuppression, relevante chronische Grunderkrankungen, hohes Alter) können bei Gewährleistung einer ambulanten Betreuung durch einen behandelnden Arzt sowie im Austausch mit dem zuständigen Gesundheitsamt bis zur vollständigen Genesung im häuslichen Umfeld behandelt werden. Für nähere Informationen siehe auch www.rki.de/covid-19-ambulant

Erscheinungsdatum 17. September 2021 PDF (358 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.