Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Zahl des Monats

Mehr als 7 Millionen warnten über ihre Infektion.

Corona-Warn-App (CWA). Quelle: RKI

Seit dem Start der Corona-Warn-App (CWA) am 16. Juni 2020 haben mehr als 7 Millionen Menschen andere über ihre Infektion gewarnt.

Nutzerinnen und Nutzer der App können einen Corona-Test (PCR- oder Schnelltest) in der App registrieren und bei einer nachgewiesenen Infektion per Klick direkt aus der CWA andere warnen.

Personen, die die App ebenfalls nutzen und der positiv getesteten Person infektionsrelevant (nach Zeitpunkt, Dauer und Abstand) begegnet sind, erhalten eine Warnung über ein niedriges („grüne Kachel“) oder erhöhtes Risiko („rote Kachel“).

Die Corona-Warn-App ist das dritte A der AHA+L+A-Regeln (Abstand, Hygiene, Maske im Alltag, Lüften, App). Sie leistet einen wichtigen Beitrag bei der Eindämmung der Pandemie. Es ist wichtig, sie weiterhin zu nutzen – auch mit Blick auf Herbst und Winter.

Folgen Sie der App auf Twitter https://twitter.com/coronawarnapp und informieren Sie sich über Kennzahlen, Wirksamkeit und Entwicklung der CWA unter https://www.coronawarn.app. Dort können Sie die App auch herunterladen.

Stand: 01.08.2022

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.