Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Zahl des Monats

4.791 Zecken sind dieses Jahr bisher ans RKI eingesendet worden.

Zecke auf einem Blatt. Quelle: © Meli1670 - Pixabay.de

Im Jahr 2022 wurden bisher 4.791 Zecken aus ganz Deutschland an das RKI eingeschickt. Forschende im Projekt ZEPAK (Zecken und ihre Pathogene im Klimawandel) bestimmen anhand der eingesendeten Exemplare unter anderem, welche Zeckenarten bei uns eventuell neu vorkommen und welche Krankheitserreger in den Tieren enthalten sind. Zecken können auch während der Herbst- und Wintermonate in Erscheinung treten. Aufgrund des Klimawandels sind die Tiere, die zur Gruppe der Spinnentiere gehören, möglicherweise länger aktiv.

Weitere Informationen
www.rki.de/zecken

Zecke einsenden – so geht’s:
https://www.zepak-rki.de/einsenden/

Stand: 01.10.2022

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.