Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Ernährungsverhalten von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund

Auswertung aus KiGGS

Ansprechpartner: Dr. Gert Mensink (FG 22), Dr. Bärbel-Maria Kurth (Abt. 2)

Im Forschungsprojekt wurden das Ernährungs- und Stillverhalten sowie ausgewählte Blutparameter von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund ausgewertet.

Ziel des Projekts war es, detaillierte Aussagen zum Ernährungs- und Stillverhalten der genannten Personengruppe zu ermöglichen. Datengrundlage waren die Ergebnisse der "Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland" KiGGS.

Laufzeit / Status: 2006 bis 2007, abgeschlossen

Datenquelle: KiGGS

Projektart: Forschungsprojekt

Auftraggeber: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Kooperationspartner: Institut für medizinische Soziologie der Charité Universitätsmedizin Berlin

Stand: 22.01.2012

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.