Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zum Einsatz von Cookies

Mit dem Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihren Aufenthalt auf der Seite anonymisiert aufzeichnen. Die Auswertungen enthalten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich zur Analyse, Pflege und Verbesserung unseres Internetauftritts eingesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Telefonische Befragung

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat eine telefonische Befragung zum Thema Gesundheit und Lebensqualität bei Erwachsenen in Deutschland durchgeführt. Von November 2019 bis März 2020 wurden Personen ab 18 Jahren zur allgemeinen Gesundheit und zu einschränkenden Erkrankungen wie Depression und Kopf-, Rücken- oder Nackenschmerzen befragt.

Mit der Durchführung der Interviews hat das RKI das Markt- und Sozial­forschungsinstitut USUMA GmbH beauftragt, basierend auf einer entsprechenden Rahmen­vereinbarung. Die Stich­proben­ziehung erfolgte im Dual-Frame-Verfahren (Festnetz- und Mobil­nummern) aus dem Telefon­nummern­sample des Arbeitskreises Deutscher Markt- und Sozial­forschungs­institute e.V.

Die Ergebnisse werden im Rahmen der Gesundheits­berichterstattung sowie zur Schließung von Datenlücken innerhalb des Projekts BURDEN 2020 genutzt, um das Krankheits­geschehen im Bereich verschiedener Erkrankungen repräsentativ für die Bevölkerung abzubilden.

Datenschutz

Die Telefonnummern wurden zufällig erzeugt und können dadurch auch Rufnummern betreffen, die nicht in öffentlichen Verzeichnissen aufgeführt sind. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass alle in Deutschland potenziell erreichbaren Anschluss­inhaberinnen und -inhaber in Privathaus­halten kontaktiert werden könnten, damit die Ergebnisse der Befragung auf die in Deutschland lebende Bevölkerung übertragen werden können.

Die Befragung erfolgte anonym. Nach Beendigung des Interviews wurden die Erhebungsdaten ohne Bezug zur Rufnummer im System gespeichert. Die gewählte Rufnummer wird sofort danach gelöscht. Somit können die Ergebnisse nicht mehr auf die befragte Person rückbezogen werden.

Die Befragung und alle damit zusammen­hängenden Vorgänge wurden vorab durch den Datenschutzbeauftragten des RKI gemäß der grundsätzlich geltenden Datenschutz­grundverordnung (DSGVO) geprüft.

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu der Befragung? Sie erreichen uns über das Kontaktformular.

Stand: 12.05.2020

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.