Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Journal of Health Monitoring - Ausgaben 2021


JoHM S5/2021 - Individuelle Verläufe von Asthma, Adipositas und ADHS beim Übergang von Kindheit und Jugend ins junge Erwachsenenalter

Kinder balancieren im Wald auf einem Baumstamm. Group of kids walk over big log in the forest. © Sergey NovikovInformationen zu chronischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter werden regelmäßig in der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS) erhoben. Special Issue S5/2021 beschreibt auf Grundlage von KiGGS-Kohortendaten individuelle Verläufe von Asthma, Adipositas und ADHS beim Übergang von Kindheit und Jugend ins junge Erwachsenenalter.

mehr

JoHM 1/2021 - Monitoring der Gesundheit von geflüchteten Menschen

 Many people together around the world. 3D Rendering  © alphaspiritAusgabe 1/2021 zeigt anhand zweier Studien (RESPOND, PriCare) wie die Verfügbarkeit von Informationen zur Gesundheit geflüchteter Menschen auf kommunaler, Länder- und Bundesebene verbessert werden kann.

mehr

JoHM S4/2021 - Zur Situation älterer Menschen in der Anfangsphase der COVID-19-Pandemie: Ein Scoping Review

corona virus 2019-ncov ©CREATIVE WONDER stock.adobe.comSpecial Issue S4/2021 gibt mittels eines Scoping Reviews eine Übersicht über nationale und internationale Veröffent­lichungen zu direkten und indirekten gesundheitlichen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf ältere Menschen in der ersten Jahreshälfte 2020.

mehr

JoHM S3/2021 - Prävalenz von Rücken- und Nackenschmerzen in Deutschland. Ergebnisse der Krankheitslast-Studie BURDEN 2020

Freelancer young woman suffering with back pain © dragonstockSpecial Issue S3/2021 gibt einen Überblick über Rücken- und Nackenschmerzen bei Erwachsenen in Deutschland. Im Fokus des Beitrags stehen die Häufigkeit und Intensität von Rücken- und Nackenschmerzen, die Lebensqualität der Betroffenen sowie Begleiterkrankungen.

mehr

JoHM S2/2021 - Bevölkerung mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Verläufe in Deutschland. Auswertungen der Studie GEDA 2019/2020-EHIS

corona virus 2019-ncov ©CREATIVE WONDER stock.adobe.comAuf Basis aktueller Daten der Studie GEDA 2019/2020-EHIS wird in Special Issue S2/2021 die Gesamtzahl der Personen mit einem erhöhten Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf in Deutschland bestimmt und anhand der Merkmale Alter, Geschlecht, Bildung, Lebensform und Bundesland differenziert.

mehr

JoHM S1/2021 - Seroepidemiologische Studie zur bundesweiten Verbreitung von SARS-CoV-2 in Deutschland: Studienprotokoll von CORONA-MONITORING bundesweit (RKI-SOEP-Studie)

corona virus 2019-ncov ©CREATIVE WONDER stock.adobe.comIn der Studie CORONA-MONITORING bundesweit (RKI-SOEP-Studie) werden Bio­proben in einer deutschland­weiten Bevölkerungs­stichprobe des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) erhoben, um sie auf SARS-CoV-2-IgG-Antikörper und SARS-CoV-2-RNA zur Identifikation einer durch­ge­machten oder aktuellen Infektion zu untersuchen. Special Issue S1/2021 stellt das Studien­protokoll von CORONA-MONITORING bundesweit vor.

mehr

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.