Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zum Einsatz von Cookies

Mit dem Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihren Aufenthalt auf der Seite anonymisiert aufzeichnen. Die Auswertungen enthalten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich zur Analyse, Pflege und Verbesserung unseres Internetauftritts eingesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Journal of Health Monitoring - Ausgaben 2020


JoHM 3/2020 - Die Kinder- und Jugendgesundheitsstudie „Health Behaviour in School-aged Children“ (HBSC) der Weltgesundheitsorganisation – Nationale Survey-Ergebnisse 2017/18

Kinder mit Drachen. Active games for many kids © SerrNovik, 2013Im Mittelpunkt von Ausgabe 3/2020 des Journal of Health Monitoring stehen ausgewählte Ergebnisse der „Health Behaviour in School-aged Children (HBSC)“-Studie 2017/18 der Weltgesundheitsorganisation.

mehr

JoHM S7/2020 - Soziale Ungleichheit und COVID-19

corona virus 2019-ncov ©CREATIVE WONDER stock.adobe.comSpecial Issue S7/2020 untersucht den Zusammenhang zwischen sozialer Ungleichheit und COVID-19. Datengrundlage der Analysen sind COVID-19-Meldedaten aus Deutschland sowie die internationale Forschungsliteratur.

mehr

JoHM S6/2020 - Migräne und Spannungskopfschmerz in Deutschland. Prävalenz und Erkrankungsschwere im Rahmen der Krankheitslast-Studie BURDEN 2020

Collage with people of various races, ages and genders having migraine or feeling stressed © Prostock-studio / stock.adobe.comSpecial Issue S6/2020 gibt einen Überblick über Kopfschmerzerkrankungen in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen dabei die Häufigkeit und Erkrankungsschwere von Migräne und Spannungskopfschmerzen.

mehr

JoHM S5/2020 - Seroepidemiologische Studie zur Verbreitung von SARS-CoV-2 in der Bevölkerung an besonders betroffenen Orten in Deutschland – Studienprotokoll von CORONA-MONITORING lokal

corona virus 2019-ncov ©CREATIVE WONDER stock.adobe.comDie COVID-19-Epidemie ist in Deutschland regional und lokal unterschiedlich ausgeprägt. In der Studie CORONA-MONITORING lokal werden in vier besonders betroffenen Gemeinden jeweils 2.000 Teilnehmende auf eine aktive SARS-CoV-2-Infektion sowie auf SARS-CoV-2-IgG-Antikörper untersucht. Special Issue S5/2020 stellt das Studienprotokoll von CORONA-MONITORING lokal vor.

mehr

JoHM S4/2020 - Studien zur Seroprävalenz von SARS-CoV-2 in Deutschland und international

corona virus 2019-ncov ©CREATIVE WONDER stock.adobe.comSeit Beginn des Jahres 2020 hat sich das Coronavirus SARS-CoV-2 in rasantem Tempo weltweit ausgebreitet. Special Issue S4/2020 des Journal of Health Monitoring gibt einen Überblick über die aktuelle, sehr dynamische Lage seroepidemiologischer Studien mit Fokus auf Deutschland.

mehr

JoHM 2/2020 - Gesundheit und Versorgung von Frauen ab 50 Jahren – Ergebnisse des Forschungsprojekts „Frauen 5.0“

Mature woman talk with her doctor about health in clinic © Zoran PucarevicAusgabe 2/2020 des Journal of Health Monitoring berichtet über Ergebnisse des Projekts Frauen 5.0, das die Gesundheit und Versorgung von Frauen ab 50 Jahren in den Blick nimmt.

mehr

JoHM S3/2020 - Evidence-based Public Health for Public Health Action – Proceedings eines internationalen Workshops am Robert Koch-Institut

Vortragssituation. © kasto / fotoliaSpecial Issue S3/2020 dokumentiert den internationalen Workshop Evidence-based Public Health for Public Health Action, den das Robert Koch-Institut im Dezember 2018 in Berlin ausgerichtet hat.

mehr

JoHM S2/2020 - Einflussfaktoren der Adipositas im Schulalter – Eine systematische Literaturrecherche im Rahmen des Adipositasmonitorings

Fotolia_111515061_L ©Win Nondakowit - stock.adobe.comIn Special Issue S2/2020 wurde eine systematische Literaturrecherche im Rahmen des bevölkerungsweiten Adipositasmonitorings am Robert Koch-Institut durchgeführt, in der über 80 adipositasrelevante Einflussfaktoren für Kinder und Jugendliche im Schulalter identifiziert wurden.

mehr

JoHM S1/2020 - Die gesundheitliche Lage von lesbischen, schwulen, bisexuellen sowie trans- und intergeschlechtlichen Menschen

Fahne_AdobeStock_88756348 ©RobertNyholm - stock.adobe.comIn Special Issue S1/2020 wurde ein narratives Review zur gesundheitlichen Situation von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Personen (LSBTI) durchgeführt. Der Beitrag beschreibt schlaglichtartig den Stand der rechtlichen, gesellschaftlichen und medizinischen Anerkennung in Deutschland sowie die gesundheitliche Lage von LSBTI-Personen.

mehr

JoHM 1/2020 - Ernährungsverhalten in Deutschland

AdobeStock_190345897 © M.studio - stock.adobe.comWie häufig essen 12- bis 17-Jährige in Deutschland Fast Food? Sind Energydrinks in dieser Altersgruppe weiterhin beliebt? Wie viele Kinder nehmen täglich Bio-Lebensmittel zu sich? Und wie oft nutzen Frauen und Männer eine Kantine mit gesunden Ernährungsangeboten in ihrem Betrieb? Ausgabe 1/2020 gibt Antworten auf diese und weitere Fragen zum Ernährungsverhalten in Deutschland.

mehr

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.