Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zum Einsatz von Cookies

Mit dem Klick auf "Erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihren Aufenthalt auf der Seite anonymisiert aufzeichnen. Die Auswertungen enthalten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich zur Analyse, Pflege und Verbesserung unseres Internetauftritts eingesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Mediennutzung

Daten und Fakten

Artikel aus unseren Basispublikationen:

Körperlich-sportliche Aktivität und Nutzung elektronischer Medien im Kindes- und Jugend­alter. Ergebnisse der KiGGS-Studie – Erste Folgebefragung (KiGGS Welle 1)

Manz K, Schlack R, Poethko-Müller C, Mensink G, Finger J, Lampert T, KiGGS Study Group (2014) Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz 57(7):840–848 · DOI 10.1007/s00103-014-1986-4

Nutzung elektronischer Medien im Jugendalter

Lampert T, Sygusch R, Schlack R (2007) Bundesgesundheitsblatt 50(5/6):643-652

Publikationen in Fachzeitschriften

Nutzungsmuster elektronischer Medien und Zusammenhänge mit der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Schlack R (2013) In: Henry-Hutmacher C, Hoffmann E (Hrsg), Erziehung in der Wohlstandsgesellschaft. Aufwachsen mit Konsum und Medien. Sankt Augustin, Berlin: Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., S. 88–100

Physical activity and screen-based media use: cross-sectional associations with health-related quality of life and the role of body satisfaction in a representative sample of German adolescents

Finne E, Bucksch J, Lampert T, Kolip P (2013) Health Psychology & Behavioural Medicine 1(1):15–30 doi: 10.1080/21642850.2013.809313

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.