Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Forschungsagenda des RKI, Kapitel 1: Determinanten von Gesundheit und Krankheit

Das RKI forscht zu Ursachen, Ausmaß und Verringerung der Krankheitslast in der Bevölkerung. Eine Schlüsselrolle zur Vermeidung von Krankheitsrisiken und zur Förderung der Gesundheit kommt den Determinanten von Gesundheit und Krankheit zu. Das RKI untersucht daher wesentliche Determinanten für übertragbare und nichtübertragbare Erkrankungen, überwacht und bewertet deren Auftreten in der Bevölkerung, analysiert die Voraussetzungen für gesundes Altern im ganzen Lebensverlauf und erforscht die komplexen Zusammenhänge der Gesundheit von Menschen, Tieren und Umwelt in einem integrativen One-Health-Ansatz.

Erscheinungsdatum 13. August 2018 PDF (88 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.