Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

RKI-Projekt­treffen für Teil­nehmer der HIV-Studien, 12. - 13. Oktober 2017, Berlin

Anfang:
12.10.2017, 12:00 Uhr
Ende:
13.10.2017, 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Robert Koch-Institut, Nordufer 20, 13353 Berlin

Die RKI Fachgebiete FG18 "HIV und andere Retroviren" und FG34 "HIV/AIDS und andere sexuell oder durch Blut übertragbare Infektionen" laden Teilnehmer der HIV-Studien zu einem Projekttreffen mit dem Titel "HIV & Hepatitis: Neues aus der moleku­laren und epi­de­mio­lo­gischen Forschung" ein.

Die Veranstaltung wurde von der Berliner Ärzte­kammer als Fortbildungs­maßnahme anerkannt (11 Fort­bildungs­punkte).

Für eine Person der jeweiligen Einrichtung übernimmt das RKI auf Antrag der reisenden Person (und nur gegenüber dieser Person) die notwendigen Fahrt- sowie Übernachtungs­kosten (inkl. Frühstück) bis zu einem Gesamt­betrag von max. 240 € (Reise- und Über­nachtungs­kosten inkl. Frühstück). Weitergehende Tage­gelder bzw. sonstige Reise­kosten können nicht erstattet werden. Weitere Kollegen der Einrichtungen sind herzlich willkommen, werden jedoch gebeten die Kosten selbst zu tragen.

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit Frau Dr. Andrea Hauser (Tel: +49(0)30 - 18754-2819; Fax:+49(0)30 - 18754-2605; E-Mail: Kontaktformular). Das Anmelde­formular senden wir Ihnen gerne zu.

Anmeldeschluss: 08. September 2017

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.