Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Geschäftsstelle der STIKO am Robert Koch-Institut

Die Geschäftsstelle der STIKO erfüllt sowohl organisatorische als auch wissenschaftliche Aufgaben. Sie bereitet die Sitzungen der STIKO in Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden vor, lädt zu den Sitzungen ein und erstellt die Sitzungsprotokolle. Sie erledigt den Schriftverkehr der STIKO, koordiniert Anfragen von Journalisten und beantwortet Fragen von Ärzten und Apothekern zu den Empfehlungen der STIKO.

Zur Vorbereitung von Beschlüssen der STIKO führt die Geschäftsstelle systematische Literaturrecherchen durch, erstellt Meta-Analysen und erarbeitet so die Datengrundlage für die Evidenzbewertung durch die STIKO. Sie erstellt in Zusammenarbeit mit den thematischen Arbeitsgruppen der STIKO Beschlussentwürfe für neue Empfehlungen der STIKO. Sie führt das Stellungnahmeverfahren nach §8 (6) der Geschäftsordnung durch und veranlasst die Publikation der von der STIKO beschlossenen Empfehlungen.

Adresse

Robert Koch-Institut
Abteilung für Infektionsepidemiologie
Fachgebiet Impfprävention
Seestraße 10
13353 Berlin

Stand: 04.12.2013

Zusatzinformationen

Ge­sund­heits­mo­ni­to­ring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.