Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Empfehlungen der Ständigen Impfkommission

Die Empfehlungen der STIKO werden in der Regel einmal jährlich im Epidemiologischen Bulletin des RKI und auf den Internetseiten des RKI veröffentlicht. Seit 2004 werden ausführliche Begründungen der Empfehlungen publiziert. Weitere Äußerungen der STIKO zu einzelnen Impfungen sind unter der Rubrik "Mitteilungen" zu finden.

Auf den Impfseiten des RKI gibt es zudem eine Reihe von FAQ zu allgemeinen Themen zum Impfen und zu einzelnen Impfungen. Die FAQs fassen häufige Fragen von Bürgern und Ärzten zusammen, die vom Robert Koch-Institut beantwortet worden sind. Die Veröffentlichung der Antworten soll dazu dienen, eine breite Information über die verschiedenen Aspekte von Impfungen für Bürger und Fachöffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Es handelt sich nicht um die von der STIKO veröffentlichten Empfehlungen.

Aktuelle Empfehlungen

Die Empfehlungen beinhalten u.a. den Impfkalender (Standardimpfungen) für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene und die Tabelle der Indikations- und Auffrischimpfungen mit Erläuterungen.

Epidemiologisches Bulletin 34/2015 (PDF, 400 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Impfkalender 2015

Der Impfkalender für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist Teil der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO). Der Impfkalender gibt einen raschen Überblick der empfohlenen Impfungen. (Epidemiologisches Bulletin Nr. 34/2015)

Erscheinungsdatum 24. August 2015PDF (39 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Poster zum Impfkalender 2015

"selbst verständlich impfen" - Poster zum Impfkalender der Ständigen Impfkommission als DIN-A2-Poster zum Ausdrucken für das Arzt-Wartezimmer oder andere Orte der Information.

Poster zum Impfkalender (PDF, 3 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Übersetzungen des Impfkalenders 2015

Der Impfkalender 2015 (farbig, in DIN A4 zum Selbstausdrucken) ist in 20 Sprachen verfügbar. Neben der deutschen Version gibt es den Impfkalender in folgenden Sprachen:

Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Dari, Englisch, Farsi, Französisch, Kroatisch, Kurdisch, Paschto, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Spanisch, Tigrinya, Türkisch, Urdu, Vietnamesisch.

Impfkalender in 20 Sprachen

Ge­sund­heits­mo­ni­to­ring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.