Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Mitteilungen der GEKO

Die GEKO hat den gesetzlichen Auftrag, Richtlinien zu erstellen. Die vorbereitenden Beratungen dafür sind grundsätzlich vertraulich. Sobald ein Richtlinien-Entwurf erstellt und vom Plenum gebilligt ist, wird dieser in einem Anhörungsverfahren Fachkreisen übersandt und im Internet präsentiert, um Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben, bevor eine Richtlinie endgültig beschlossen wird. Auch während der Beratungsphase hat die GEKO jedoch die Möglichkeit, bei Bedarf bereits im Vorfeld von Richtlinien ausgewählte Beratungsinhalte zu präsentieren, die von besonderem Interesse für die Fachöffentlichkeit sind.

Stand: 17.08.2016

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.