Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Mitglieder des Herausgeberbeirates Bundesgesundheitsblatt

Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz

Die Mitglieder des Herausgeberbeirates Bundesgesundheitsblatt. Quelle: © Bredow/Robert Koch-Institut

Interne Mitglieder (Herausgeberinstitute)
Prof. Dr. Werner Knöss
PD Dr. Thomas Sudhop
BfArM
Dr. Guido Nöcker
BZgA
Dr. Stefanie Weber DIMDI
Dr. Anke-Christine Saß
PD Dr. Lars Schaade
RKI
Prof. Dr. Stefan Vieths
Prof. Dr. Eberhard Hildt

PEI

Externe Mitglieder
Prof. emer. Dr. Manfred P. DierichMedizinische Universität Innsbruck
Sektion Virologie im Department für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene
Dr. Suzan FiackBundesinstitut für Risikobewertung
Max-Dohrn-Straße 8-10
10589 Berlin
Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-GromusDekanat der Medizinischen Fakultät des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf
Martinistr. 52, Haus S35
20246 Hamburg
Prof. Dr. Rüdiger von KriesInstitut f. Soziale Pädiatrie und Jugendmedizin
LMU München
Haydnstraße 5/IV Stock
80336 München
Dr. Joseph Kuhn Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
GE 4.2 - Gesundheitsberichterstattung, Sozialmedizin, Öffentlicher Gesundheitsdienst
Veterinärstr. 2
85764 Oberschleißheim
Dr. P. H. Dr. Günter PfaffLandesgesundheitsamt Baden-Württemberg
Regierungspräsidium Stuttgart
Nordbahnhofstr. 135
70191 Stuttgart
Prof. Dr. Iris PigeotLeibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS GmbH
Achterstr. 30
28359 Bremen
Dr. Ingrid SchubertUniversität zu Köln
PMV-forschungsgruppe
Herderstrasse 52
50931 Köln
Dr. Wolfgang Straff Umweltbundesamt
Corrensplatz 1
14195 Berlin
Prof. Dr. med. Stefan UhligInstitut für Pharmakologie und Toxikologie
RWTH Aachen University
Wendlingweg 2
52074 Aachen

Stand: 04.05.2016

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.