Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Struktur des Qualitätsmanagementsystems (QMS)

Zur Erzielung einer hohen Effektivität und eines hohen Durchdringungsgrades wird am Robert Koch-Institut (RKI) ein Qualitätsmanagementsystem etabliert, das dezentralisiert organisiert ist. Neben dem Qualitätsmanagementbeauftragten des RKI haben weitere qualifizierte Mitarbeiter die Funktion von Qualitätsbeauftragten für einzelne Organisationseinheiten inne, wodurch sichergestellt wird, dass festgelegte Prozesse entsprechend internationaler Normvorgaben gesteuert und ausgeführt werden.

Stand: 18.08.2010

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.