Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Konsiliarlabor für Bacillus anthracis

Leitung:
Roland Grunow
Vertretung:
Silke Klee, Daniela Jacob

Zentrum für Biologische Gefahren und Spezielle Pathogene
ZBS 2 – "Hochpathogene mikrobielle Erreger"

Leistungsangebot

  • Beratungen zu Fragen der Abschätzung eines Expositionsrisikos, Diagnostik, Virulenz, Epidemiologie, Desinfektion sowie Therapie und Prophylaxe von Bacillus anthracis und anderen Erregern der Bacillus cereus-Gruppe
  • Schnellnachweis mittels molekularbiologischer, immunologischer und mikroskopischer Methoden
  • Anzucht aus klinischen Proben und Umweltmaterialien
  • Mikrobiologische Diagnostik  für die o. a. Erregergruppe einschl. Resistenzbestimmung
  • Nachweis von Virulenzplasmiden und deren Virulenzproteine
  • Nachweis von Anthrax-spezifischen Serumantikörpern
  • Subdifferenzierung (MLVA; MLST)
  • Identifizierung neuer Erregervarianten

Wichtig!

Stand: 12.05.2015

Zusatzinformationen

Akkreditierung

Akkreditierung ausgewählter
Verfahren nach DAkkS
D-ML-13113-01-02 und
D-PL-13113-01-02

D-ML-13113-01-02

D-PL-13113-01-02

Ge­sund­heits­mo­ni­to­ring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.