Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Hygieneleitlinien zu Punktionen und Injektionen

Das wichtigste Dokument zur Infektionsprävention bei Punktionen und Injektionen sind die „Anforderungen an die Hygiene bei Punktionen und Injektionen“ der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) aus dem Jahr 2011.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie zu folgenden Stichworten unter Themen A-Z:

  • Blutzuckermessung bzw. Kapillarblutmessung
  • Insulingabe

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) hat zum Thema Punktion und Injektion weitere, spezielle Hygieneleitlinien (z.B. zur Liquorpunktion, intraartikulären Punktion und intravasalen Medikamentenapplikation) veröffentlicht, die unter Ergänzenden Informationen zu finden sind.

Stand: 18.09.2013

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.