Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Falldefinitionen des Robert Koch-Instituts für Mumps, Pertussis, Röteln und Varizellen

Mit dem Gesetz zur Durchführung der Internationalen Gesundheitsvorschriften (2005) und zur Änderung weiterer Gesetze, das am 29. März 2013 in Kraft trat, wurde auch eine Meldepflicht für Mumps, Pertussis, Röteln und Varizellen eingeführt.

Erscheinungsdatum 29. März 2013 PDF (394KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Zusatzinformationen

Ge­sund­heits­mo­ni­to­ring

In­fek­ti­ons­schutz

For­schung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit