Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Zoonotische Tuberkulose – ein historisches und aktuelles Thema am Robert Koch-Institut

Der im Epidemiologischen Bulletin 20/2017 veröffentlichte Beitrag aus dem Robert Koch-Institut berichtet über die zoono­tische Tuberkulose aus historischer und aktueller Sicht. Die Schluss­folgerung dieses Beitrags lautet: Entscheidende Erkenntnis­gewinne versprechen – ganz im Sinne von One Health – Umgebungs­unter­suchun­gen, die Tier und Mensch umfassen, und eine syste­ma­tische Genom­sequen­zierung der bei Tier und Mensch isolierten Erreger einschließlich der Inte­gration der Ergeb­nisse in die Tuberkulose-Über­wachung".

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 20/2017 (PDF, 1 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 18.05.2017

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.