Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 31/2016

Masern unter tschetschenischen Asylsuchenden im Zeitraum Januar bis Juli 2016

Der Beitrag im Epidemiologischen Bulletin 31/2016 gibt einen Überblick über die gemeldeten Masernfälle bei Asylsuchenden. Neben Angaben zu den Altersgruppen und den Reiserouten geht der Artikel auch auf die nachgewiesenen Varianten der Masernviren ein. Der Artikel unterstreicht nochmals die Bedeutung einer frühzeitigen Masernimpfung bei Asylsuchenden.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2016 (PDF, 135 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 08.08.2016

    Ausschreibung eines Konsiliarlabors für Hantaviren

    Konsiliarlaboratorien übernehmen wichtige Aufgaben bei der Prävention und Bekämpfung von Infektionskrankheiten, insbesondere im Bereich der Diagnostik. Der Beitrag im Bulletin 31/2016 beschreibt die Aufgaben und das Verfahren für eine Bewerbung um die Leitung des Konsiliarlaboratoriums. Bewerbungsschluss ist der 26. August 2016.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2016 (PDF, 135 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 08.08.2016

      Ausschreibung eines Konsiliarlabors für Mukoviszidose-Bakteriologie

      Konsiliarlaboratorien übernehmen wichtige Aufgaben bei der Prävention und Bekämpfung von Infektionskrankheiten, insbesondere im Bereich der Diagnostik. Der Beitrag im Bulletin 31/2016 beschreibt die Aufgaben und das Verfahren für eine Bewerbung um die Leitung des Konsiliarlaboratoriums. Bewerbungsschluss ist der 26. August 2016.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2016 (PDF, 135 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 08.08.2016

        Wahrscheinliche Zikavirus-Übertragung durch Mücken in Florida

        Die Infobox im Bulletin 31/2016 berichtet über die in Florida / USA gemeldeten Fälle von Infektionen mit dem Zikavirus. Kurzgefasste Informationen zum Überträger, zu Reisehinweisen und zum Stand der Fallmeldungen in Deutschland ergänzen den Kurzbericht.

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 31/2016 (PDF, 135 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 08.08.2016

          Zusatzinformationen

          Gesundheitsmonitoring

          In­fek­ti­ons­schutz

          Forschung

          Kom­mis­sio­nen

          Ser­vice

          Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

          © Robert Koch-Institut

          Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.