Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Ausschreibung von Konsiliarlaboren

Zum weiteren Ausbau infektionsepidemiologischer Netzwerke und zur Fort­ent­wick­lung effektiver Präven­tions- und Be­kämp­fungs­strat­egien bei In­fek­ti­ons­krank­hei­ten sind für das Robert Koch-Institut zu­sätz­li­che aus­ge­wie­sene Fach­ex­per­tise und labor­diag­nos­ti­sche Er­fah­rung er­for­der­lich, die durch Kon­si­liar­la­bore (KL) erbracht werden. Im Epi­de­mio­lo­gi­schen Bul­letin 47/48 2015 wird jeweils die Lei­tung der Kon­si­li­ar­la­bore für Noro­viren, Rota­viren sowie Chla­my­dien ausgeschrieben.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 47/48 2015 (PDF, 310 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 23.11.2015

Zusatzinformationen

Gesundheitsmonitoring

In­fek­ti­ons­schutz

Forschung

Kom­mis­sio­nen

Ser­vice

Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

© Robert Koch-Institut

Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.