Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 16/2015

Impfquoten bei der Schuleingangsuntersuchung in Deutschland 2013

Anlässlich der 10. Europäischen Impfwoche der Weltgesundheitsorganisation (Regionalbüro Europa), die vom 20. bis 25. April 2015 stattfindet, berichten wir über die Impfquoten bei den Schulanfängern in Deutschland. Die Impfquoten sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen bzw. konstant hoch geblieben. Bei den Impfungen gegen Masern, Mumps und Röteln besteht weiterhin Verbesserungsbedarf hinsichtlich der zweiten Impfung.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2015 (PDF, 242 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 17.04.2015

    Erratum

    Fehler in den Ausgaben 13/2015 und 14/2015 des Epidemiologischen Bulletins wurden in der jeweiligen Online-Ausgabe korrigiert.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2015 (PDF, 242 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 17.04.2015

      Meldepflichtige Infektionskrankheiten

      Aktuelle Statistik meldepflichtiger Infektionskrankheiten, Deutschland 13. Woche (Datenstand: 15.4.2015)

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2015 (PDF, 242 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 17.04.2015

        Zusatzinformationen

        Gesundheitsmonitoring

        In­fek­ti­ons­schutz

        Forschung

        Kom­mis­sio­nen

        Ser­vice

        Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

        © Robert Koch-Institut

        Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.