Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 16/2014

Impfquoten bei der Schuleingangsuntersuchung in Deutschland 2012

Anlässlich der 9. Europäischen Impfwoche der Weltgesundheitsorganisation (Regionalbüro Europa), die vom 22. bis 26. April 2014 stattfindet, berichtet das Epidemiologische Bulletin 16/2014 über die Impfquoten bei den Schulanfängern in Deutschland. Die Impfquoten sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen bzw. konstant hoch geblieben. Bei den Standardimpfungen für Kinder gegen Masern, Mumps, Röteln und Hepatitis B müssen die Impfquoten weiterhin verbessert werden.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2014 (PDF, 151 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 17.04.2014

    Stellenausschreibung: Postgraduiertenausbildung für angewandte Epidemiologie (PAE, deutsches FETP)

    Die Ausbildung richtet sich vor allem an Humanmediziner mit Vorkenntnissen im Bereich Public Health und/oder Epidemiologie. Schwerpunkte des Programms sind die Untersuchung von Ausbrüchen, das Auswerten von Daten aus der infektionsepidemiologischen Überwachung (Surveillance), Evaluation von Surveillance-Systemen sowie die Entwicklung und Durchführung von anwendungsbezogenen infektionsepidemiologischen Forschungsprojekten. Im Epdemiologischen Bulletin 16/2014 finden Sie mehr dazu.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2014 (PDF, 151 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 17.04.2014

      Newsletter zu aktuellen Infektionsschutzthemen

      Seit Anfang April informiert das Robert Koch-Institut in einem Newsletter zu aktuellen Themen im Bereich Infektionsschutz, siehe im Epidemiologischen Bulletin 16/2014.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2014 (PDF, 151 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 17.04.2014

        Veranstaltung Asklepios Hygienekongress

        1. Deutscher Kongress für praktische Krankenhaushygiene wird angekündigt im Epidemiologischen Bulletin 16/2014.

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2014 (PDF, 151 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 17.04.2014

          Meldepflichtige Infektionskrankheiten

          Jahresstatistik 2013 meldepflichtiger Infektionskrankheiten, Deutschland 2013
          Anmerkungen zur Jahresstatistik meldepflichtiger Infektionskrankheiten in Deutschland für das Jahr 2013
          Seltenere Krankheiten in Deutschland insgesamt
          Nichtnamentliche Meldungen des Nachweises akuter bzw. neu diagnostizierter Infektionen gemäß § 7 (3) IfSG
          Aktuelle Statistik meldepflichtiger Infektionskrankheiten, Deutschland 13. Woche (Datenstand: 16.4.2014)

          Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2014 (PDF, 151 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

          Stand: 17.04.2014

            Zusatzinformationen

            Gesundheitsmonitoring

            In­fek­ti­ons­schutz

            Forschung

            Kom­mis­sio­nen

            Ser­vice

            Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

            © Robert Koch-Institut

            Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.