Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 13/2012

Weltgesundheitstag 2012 „Altern und Gesundheit“

2012 widmet sich die WHO erneut – wie bereits 1999 – dem Thema „Alter(n) und Gesundheit“. In Deutschland wurde vor diesem Hintergrund ein neues nationales Gesundheitsziel „Gesund älter werden“ entwickelt und anlässlich des diesjährigen Weltgesundheitstages vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) vorgestellt. Das Editorial im Epidemiologischen Bulletin 13/2012 gibt einen Überblick über die Forschungsaktivitäten und -ergebnisse des Robert Koch-Instituts im Bereich „Gesundes und aktives Altern“.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 13/2012 (PDF, 89 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 02.04.2012

    Gehäuftes Auftreten von Enterovirus-71-Infektionen in Deutschland 2010

    Enteroviren verursachen eine Vielzahl klinisch relevanter Erkrankungen im Kindesalter. Dazu gehören vor allem die aseptische Meningitis / Enzephalitis aber auch Hauterkrankungen, wie die Hand-Fuß-Mund-Krankheit (HFMK). Der Bericht im Epidemiologischen Bulletin 13/2012 analysiert die Daten zu Häufigkeit und Serotyp-Verteilung von Enteroviren in Deutschland, die im Rahmen der Enterovirus-Surveillance (EVSurv) zur Abklärung aseptischer Meninigitiden / Enzephalitiden bzw. akuter schlaffer Paresen gewonnen wurden.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 13/2012 (PDF, 89 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 02.04.2012

      Stellenausschreibung: Postgraduiertenausbildung für angewandte Epidemiologie (PAE) am RKI

      Hinweis im Epidemiologischen Bulletin 13/2012, dass die Ausschreibung für die Stellen für die 18. Kohorte der Postgraduiertenausbildung für angewandte Epidemiologie (PAE, deutsches FETP) auf der RKI-Internetseite erschienen ist.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 13/2012 (PDF, 89 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 02.04.2012

        Meldepflichtige Infektionskrankheiten

        Aktuelle Statistik 10. Woche 2012 (Datenstand: 28. März 2012)

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 13/2012 (PDF, 89 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 02.04.2012

          Zusatzinformationen

          Gesundheitsmonitoring

          In­fek­ti­ons­schutz

          Forschung

          Kom­mis­sio­nen

          Ser­vice

          Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

          © Robert Koch-Institut

          Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.