Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 50/2011

Studie zur Effektivität nichtpharmakologischer Interventionen zur Prävention von Influenza-Übertragungen in Haushalten

Zwischen 2009 und 2011 hat das RKI eine Interventionsstudie zu Effektivität, Adhärenz und Tolerabilität von Masken und Händehygienemaßnahmen in Haushalten mit Influenza-Erkrankungen durchgeführt. In dem Beitrag im Epidemiologischen Bulletin 50/2011 werden die Methoden und die Ergebnisse der Studie präsentiert.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 50/2011 (PDF, 162 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 19.12.2011

    Meldepflichtige Infektionskrankheiten

    Aktuelle Statistik 47. Woche 2011 (Datenstand: 14. Dezember 2011)

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 50/2011 (PDF, 162 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 19.12.2011

      Zusatzinformationen

      Gesundheitsmonitoring

      In­fek­ti­ons­schutz

      Forschung

      Kom­mis­sio­nen

      Ser­vice

      Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

      © Robert Koch-Institut

      Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.