Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 01/2011

RKI-Ratgeber Infektionskrankheiten–Merkblätter für Ärzte: Gelbfieber

Abdruck der aktualisierten Version (Stand Oktober 2010) des RKI-Ratgebers im Epidemiologischen Bulletin 1/2011 mit Angaben zu Gelbfieber und zu Beratungsangeboten.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 01/2011 (PDF, 117 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 10.01.2011

    European Programme for Intervention Epidemiology Training (EPIET)

    Hinweis im Epidemiologischen Bulletin 1/2011 auf die Ausschreibung von Stellen für die 17. EPIET-Kohorte, die auf der Webseite des European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) erschienen ist, mit Ansprechpartnern. Bewerbungsfrist ist der 6. Februar 2011.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 01/2011 (PDF, 117 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 10.01.2011

      Änderungen bei Nationalen Referenzzentren (NRZ) und Konsiliarlaboratorien

      Hinweis im Epidemiologischen Bulletin 1/2011 auf Änderungen beim NRZ für die Surveillance Transmissibler Spongiformer Enzephalopathien; beim Konsiliarlaboratorium für Epstein-Barr-Virus und humanes Herpes-Virus 6, 7, 8; beim Konsiliarlaboratorium für Clostridium difficile. Die Konsiliarlaboratorien für Aktinomyzeten sowie für Elektronenmikroskopische Erregerdiagnostik werden nicht weitergeführt.

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 01/2011 (PDF, 117 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 10.01.2011

        Meldepflichtige Infektionskrankheiten

        Monatsstatistik nichtnamentlicher Meldungen des Nachweises ausgewählter Infektionen Oktober 2010 (Datenstand: 1. Januar 2011)

        Aktuelle Statistik 50. Woche 2010 (Datenstand: 5. Januar 2011)

        Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 01/2011 (PDF, 117 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

        Stand: 10.01.2011

          Zusatzinformationen

          Gesundheitsmonitoring

          In­fek­ti­ons­schutz

          Forschung

          Kom­mis­sio­nen

          Ser­vice

          Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

          © Robert Koch-Institut

          Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.