Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 44/2010

Enterokokken mit Vancomycin-Resistenz in deutschen Krankenhäusern 2008/2009

Lange Zeit wurden Enterokokken nur als bedingt pathogen eingeschätzt, jedoch sind sie mittlerweile mit rund 12% Häufigkeit die drittwichtigste Bakteriengattung, die nosokomiale Infektionen in deutschen Krankenhäusern verursacht. Der Bericht im Epidemiologischen Bulletin 44/2010 stellt Daten zur Verbreitung und Resistenzentwicklung von Enterokokken vor.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 44/2010 (PDF, 245 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 08.11.2010

    DEGS: Europäisches Projekt zur Vereinheitlichung von Untersuchungssurveys: EHES

    Seit November 2008 führt das RKI die Feldarbeit der „Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland“ (DEGS) durch. Der zusammenfassende Bericht aus der Abteilung für Epidemiologie und Gesundheitsberichterstattung des RKI im Epidemiologischen Bulletin 44/2010 stellt dar wie DEGS in eine europäische Initiative eingebunden wird, die die Durchführung von vereinheitlichten Untersuchungssurveys in Europa zum Ziel hat.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 44/2010 (PDF, 245 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 08.11.2010

      Meldepflichtige Infektionskrankheiten

      Aktuelle Statistik 41. Woche 2010 (Datenstand: 3. November 2010)

      Monatsstatistik nichtnamentlicher Meldungen des Nachweises ausgewählter Infektionen August 2010 (Datenstand: 1. November 2010)

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 44/2010 (PDF, 245 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 08.11.2010

        Zusatzinformationen

        Gesundheitsmonitoring

        In­fek­ti­ons­schutz

        Forschung

        Kom­mis­sio­nen

        Ser­vice

        Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

        © Robert Koch-Institut

        Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.