Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 38/2010

Reiseassoziierte Infektionskrankheiten 2009

Bericht zu verschiedenen importierten Infektionskrankheiten im Epidemiologischen Bulletin 38/2010. Der Bericht basiert auf den Meldedaten nach Infektionsschutzgesetz (IfSG), die dem RKI mit Datenstand 01.03.2010 übermittelt worden waren. Bei der Malaria werden außerdem Daten für Europa und das Vereinigte Königreich (für das Jahr 2009) sowie aus den USA (für das Jahr 2008) vorgestellt.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 38/2010 (PDF, 130 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 27.09.2010

    Autochthones Dengue-Fieber in Südfrankreich

    Der Bericht im Epidemiologischen Bulletin 38/2010 informiert über die ersten nachgewiesenen in Frankreich erworbenen Infektionen mit dem Dengue-Virus. Seit Jahrzehnten hat es außer einem Fall von nosokomialer Übertragung in 2002 in Deutschland in Europa keine laborbestätigten, nicht-importierten Fälle von Dengue-Fieber gegeben.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 38/2010 (PDF, 130 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 27.09.2010

      Meldepflichtige Infektionskrankheiten

      Aktuelle Statistik 35. Woche 2010 (Datenstand: 22. September 2010)

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 38/2010 (PDF, 130 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 27.09.2010

        Zusatzinformationen

        Gesundheitsmonitoring

        In­fek­ti­ons­schutz

        Forschung

        Kom­mis­sio­nen

        Ser­vice

        Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

        © Robert Koch-Institut

        Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.