Navigation und Service

Zielgruppeneinstiege

Epidemiologisches Bulletin 16/2010

Impfquoten bei den Schuleingangsuntersuchungen in Deutschland 2008

Der Bericht im Epidemiologischen Bulletin 16/2010 wertet die Daten zum Impfstatus aus, die im Rahmen der Schuleingangsuntersuchungen kontinuierlich durch die Gesundheitsämter oder von ihnen beauftragten Ärzten nach § 34 Abs. 11 Infektionsschutzgesetz (IfSG) erhoben werden.

Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2010 (PDF, 119 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Stand: 26.04.2010

    Masernausbruch bei ungeimpften Berliner Kindern und Jugendlichen sowie weitere Masernfälle im Land Berlin, Januar bis Mitte April 2010

    Der Artikel im Epidemiologischen Bulletin 16/2010 berichtet von einem Masernausbruch in Berlin, bei dem bisher 62 Fälle gemeldet wurden. Darüber hinaus wurden bisher 15 weitere Masernfälle, die nicht im Zusammenhang mit diesem Ausbruch stehen, übermittelt. Neben einer Beschreibung des Ausbruchs werden Maßnahmen der Gesundheitsämter vorgestellt und eine Beurteilung der Situation abgegeben.

    Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2010 (PDF, 119 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

    Stand: 26.04.2010

      Meldepflichtige Infektionskrankheiten

      Aktuelle Statistik 13. Woche 2010 (Datenstand: 21.4.2010)

      Veröffentlicht: Epidemiologisches Bulletin 16/2010 (PDF, 119 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

      Stand: 26.04.2010

        Zusatzinformationen

        Gesundheitsmonitoring

        In­fek­ti­ons­schutz

        Forschung

        Kom­mis­sio­nen

        Ser­vice

        Das Robert Koch-Institut ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit

        © Robert Koch-Institut

        Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders vermerkt.